Accuride Teleskopschienen Für Gewinner

Accuride für Formel 1 Transportsysteme

Warum Formel 1 Teams Teleskopschienen von Accuride verwenden

 

Accuride Teleskopschienen sind absolute Alleskönner und sind durch ihre Vielfalt und Belastbarkeit in unzähligen Industrien wiederzufinden. Aber wer hätte gedacht, dass sogar die Formel 1 auf sie zurückgreift?

Alles in der Formel 1 ist auf den Wettbewerb ausgelegt, einschließlich der Zeit, die für einen Boxenstopp benötigt wird. Der Rekord für den Wechsel aller vier Reifen beim Boxenstopp liegt bei 1.92 Sekunden! Wenn ein Team die Boxenstoppzeiten verkürzen kann, verschafft es sich einen Wettbewerbsvorteil, denn bei einem Grand Prix zählt jede Hundertstelsekunde.

 

Technische Meisterleistung

In den Boxen der Formel-1-Rennställe verwenden Teams Laser für die perfekte Positionierung der Rennwagen. Die Gewinde der Radmuttern werden ständig neu entwickelt, um die Geschwindigkeit des Lösens sowie Anziehens zu verbessern und ein Verkanten zu verhindern. Es gab sogar Experimente mit Helium und Stickstoff, zur weiteren Beschleunigung des Radwechselns. Wie passen nun Accuride Teleskopschienen in diese Welt der Spitzentechnologie?

 

Versagen ist ausgeschlossen

Für den Sieg ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Rennwagen so schnell wie möglich wieder auf der Piste sind. Die Boxencrew ist zur Perfektion ausgebildet und die gesamte Ausrüstung muss ausnahmslos verlässlich sein. Gleiches gilt auch für die Transportsysteme, und genau hier kommen Accuride Schienen ins Spiel. Materialien und Werkzeuge sind in Werkzeugwagen mit Schubladen verstaut, die alles von Rennen zu Rennen transportieren.

Zwischen den Rennen und Teststrecken legt jedes Team jährlich circa 160.000 Kilometer zurück. Da die meisten Teams aus Europa stammen, legen sie einen Großteil der Strecken über Straßen zurück. Die Werkzeugwagen werden auf Lastwagen verstaut, wo sie Vibrationen und Stößen ausgesetzt sind. Sollten sie doch in Flugzeuge verladen werden, spielt besonders die optimale Platzauslastung eine Rolle. Darüber hinaus entstehen große Temperaturunterschiede, die keine Leistungsverminderung hervorrufen dürfen.

 

Nur das Beste ist gut genug

Der Design-Ingenieur muss somit ein Transportsystem entwickeln, das den Strapazen von Luft- und Straßenverkehr standhält. Es muss leicht, kompakt, vibrationsresistent und ausnahmslos verlässlich sein. Genau aus diesem Grund wurden wir von einem Zulieferer für die Formel 1 auf unsere Accuride Teleskopschienen angesprochen.

Wir empfahlen die Accuride Schienen 9308 und 7400, die sich besonders gut für die Anforderungen in der Formel 1 eignen. Die Accuride Schwerlastschiene 9308 trägt bis zu 227kg und öffnet sich dabei dennoch zu 100%, um einen schnellen Zugriff zu gewähren. Zudem lässt sich die Schiene in eingefahrener sowie ausgezogener Position verriegeln, so dass sich die Schublade nur durch Betätigung des Hebels öffnet oder schließt. Die 9308 Schiene lässt sich optimal mit der 9301E Accuride Schiene kombinieren, die genau die gleichen Maße und Eigenschaften hat, aber als Begleitschiene ohne Verriegelung verwendet wird. Somit lässt sich die Schublade schneller und unkomplizierter öffnen.

 

Accuride 9308E Schwerlast-Schienen - Verriegelung

Die Selbstschließende Accuride Schiene 7400 hat eine Tragfähigkeit von 45kg und verfügt über eine Bajonett-Befestigung, die sich perfekt für Metallschränke eignet. Sie können schnell und einfach installiert und später verschoben werden, sollten Sie im Nachhinein die Höhe der Schublade verändern wollen. Diese Accuride Teleskopschiene ist mit einem Überauszug ausgestattet, wodurch Sie auch in die hinterste Ecke gelangen. Zudem maximiert das schlanke Profil den verfügbaren Platz.

Die Accuride 9308, 9301E und 7400 sind allesamt kugelgelagerte Schubladenführungen. Wie alle Accuride Schienen sind sie auf absolute Präzession ausgelegt und weisen eine gleichmäßige Schienenführung vor. Die Schienen sind aus Flussstahl gefertigt und Elektroverzinkt, wodurch sie besser vor Korrosion geschützt sind. Sie sind auf mindestens 10.000 Prüfungszyklen getestet, und garantieren langjährige Qualität.

Accuride 7400-50SC Schubladenführung - Bajonett

Ein unschlagbares Team

Die Teams der Formel 1 fordern die besten Transportsysteme und beauftragen daher die führenden Spezialisten mit deren Bau. Neben qualitativ hochwertigen Produkten zählt für diese Ingenieure auch ein zuverlässiger Lieferant, wie sie es in JET PRESS gefunden haben. Wir sind vielleicht nicht für den Gewinn eines Grand Prix verantwortlich, aber wenn der Rennfahrer als Erster über die Ziellinie fährt und auf das Siegerpodest steigt, wissen wir, dass wir unseren Teil dazu beigetragen haben.

Sie sind vermutlich nicht in der Formel 1 tätig, aber über diese hinaus gibt es viele Bereiche, in denen die Leistung von Teleskopschienen eine entscheidende Rolle spielt. Wir würden uns sehr freuen, mit Ihnen über Ihre Anforderungen und die gesamte Palette der Accuride Teleskopschienen zu sprechen.

Wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 0800 7882360 oder kontaktieren Sie uns online.

 

 

Teilen Sie diesen Eintrag

Zurück zur Neuigkeiten Übersicht