Fallstudie – Nanoröhrchen

Kabel- & Rohrklemme

JET PRESS ist von einem großen europäischen Automobilzulieferer beauftragt worden, ein neues Problem, dass bei Befestigungssystemen aufgetreten ist, zu lösen.

Das Problem bestand in der Entwicklung eines Plastikclips, der die Kraftstoffleitung sichert und gleichzeitig erdet, um elektrostatischen Aufladungen vorzubeugen. Die von JET PRESS entwickelte Lösung basiert auf Nanoröhrchen (CNT), die aus Karbon bestehen. Der Durchmesser dieser Nanoröhrchen beträgt lediglich 1/1000 des Durchmessers eines menschlichen Haares. Wird dieses Material zusammen mit dem Hauptpolymer-Mix (in diesem Fall schlagzähem Nylon 66) verarbeitet, sind alle aus diesem Material hergestellten Teile in der Lage elektrisch zu leiten.

Um mit Hilfe dieser modernen Materialien das beste Ergebnis zu erhalten, war es notwendig die Formtechniken anzupassen und speziell im Herstellungsprozess zu kontrollieren. So kann eine gleichmäßige Leitfähigkeit gewährleistet werden.

“Produkte, die in diesem Verfahren gefertigt werden, bieten entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen leitfähigen Materialien wie schwarzem Karbon, Karbonfasern oder Metallen. Sie reduzieren die Gefahr einer chemischen Kontamination, gewährleisten eine gleichmäßige Leitfähigkeit mit einer weniger aufwendigen Produktion, eliminieren elektrische Spannungszentren, ermöglichen leichtere Bauteile und die Erhaltung von wichtigen mechanischen Merkmalen.” , erklärt Martin Belcher, der Technische Leiter bei JET PRESS. “Würde bei dieser Anwendung ein Metallclip verwendet werden, würde man einen Schaden an der Kraftstoffleitung riskieren. Außerdem würde ein zusätzliches Befestigungssystem, beispielsweise eine Schraube, benötigt werden, um den Metallclip zu befestigen. Unsere einzigartige Entwicklung ermöglichte es dem Kunden alle geforderten Eigenschaften zum günstigsten Preis in seine Fertigung zu integrieren.”

JET PRESS kann auf 35 Jahre Erfahrung im Lösen von technischen Problemstellungen zurückblicken. Dies ermöglicht es uns auf bereits existierende Lösungen aus unserer großen Produktpalette zurückzugreifen oder mit Hilfe unserer langjährigen Erfahrung neue Lösungen für spezielle Probleme zu entwickeln, die es dem Kunden ermöglichen eine Führungsrolle in seiner Branche einzunehmen und langfristig zu behaupten. Wie sind stets darum bemüht unsere Kunden bestmöglich zu verstehen und sie in technischen, sowie kommerziellen Belangen rundum zufrieden zu stellen.

Zurück zur Neuigkeiten Übersicht