Möglichkeiten, um mit den richtigen industriellen Verbindungselementen Geld zu sparen

Konstrukteur während der Produktion

Der Preis eines industriellen Verbindungselements ist nur einer der entscheidenden Faktoren.

Manche achten nur auf den Preis eines industriellen Verbindungselements und entscheiden sich dann für das günstigste. Konstruktionsingenieure haben eher das große Ganze im Blick und wählen das industrielle Verbindungselement, das den besten Lebenszeitwert bietet. Alles hängt davon ab, wie gut Sie den Preis des Teils, die Zeit für dessen Montage und die Instandhaltungskosten gegeneinander abwägen. Schließlich gilt es noch die Zuverlässigkeit des Zulieferers und sein Angebot im Hinblick auf einen Ende-zu-Ende-Techniksupport zu berücksichtigen.

Ein hochwertiges Design kann sich durchaus rentieren – häufig vielleicht sogar viel mehr, als Sie denken. Im Folgenden stellen wir Ihnen zehn Beispiele dafür vor, wie industrielle Verbindungselemente Wert schaffen. Gerne erläutern wir Ihnen telefonisch noch viele mehr!

 

1. Die Vorteile abwägen

Wir arbeiten mit Konstrukteuren zusammen, die hohe Anforderungen an eine leichte Bauweise erfüllen müssen. In vielen Produkten ist weniger Gewicht mehr.

Beispielsweise entspricht jedes Kilogramm an Material, das an einem Flugzeug eingespart werden kann, einer Einsparung von 106 kg Düsentreibstoff jährlich. Bei einem Auto lässt sich mit einer Senkung des Gewichts um 10 % die Kraftstoffeffizienz um bis zu 3 % steigern. Leichtere Fahrzeuge beschleunigen schneller und lassen sich besser steuern. Bei Elektrofahrzeugen spielt die Reichweite eine große Rolle und hier gilt: Je leichter das Fahrzeug, desto weiter kommt es mit einer Ladung.
Fastmount_Low Profile Clip zum Verkleben

Doch leichtere Komponenten sind ggf. fragiler und erfordern mehr industrielle Verbindungselemente. Darüber hinaus sind sie anfälliger gegenüber Vibrationen und die Verbindung von Werkstoffen wie Kunststoff, Kohlefaser und Aluminium mit Stahl ist nicht unproblematisch.

Gemeinsam mit Konstrukteuren stellen wir uns diesen Herausforderungen. So haben wir beispielsweise kürzlich ein Busbauunternehmen mit Fastmount-Paneelmontage-Clips in sehr flacher Bauweise für die Montage von dünnen Leichtbaupaneelen beliefert. Fastmount-Paneelmontagesysteme wurden ursprünglich für seetüchtige Yachten entwickelt und eignen sich hervorragend, um das Klappern der Paneele in Bussen zu verhindern.

Die Luftfahrtindustrie nutzt Leichtbau-Teleskopschienen von Accuride und ersetzt Bolzen und Schrauben durch leichtere Tannenbaumclips.

 

2. Mit industriellen Verbindungselementen die Prozesse vereinfachen

Doch nicht nur als fertiges Produkt kann das industrielle Verbindungselement Wert schaffen. Mit den richtigen Teilen geht der Montageprozess schneller und günstiger vonstatten. So sind beispielsweise die oben erwähnten Tannenbaumclips schnell und einfach in der Handhabung und erfordern keinerlei Spezialwerkzeug.
Tannenbaumclip

Einer unserer Kunden aus der Automobilbranche stand vor der Aufgabe, ein Teil an einem Motor-Beauty-Cover zu befestigen. Beim ursprünglichen Befestigungssystem mussten drei Aufsteckmuttern einzeln eingesetzt werden. Wir entwarfen und lieferten eine Dreipunkt-Aufsteckmutter und senkten so die Montagezeit.

Ein anderer Kunde aus der Automobilbranche fertigt Motoren mit sieben verschiedenen Kabel- und Schlauchklemmen. Für jede einzelne wurde bei der Montage ein eigenes Werkzeug benötigt. Wir entwickelten ein Werkzeug mit sieben abnehmbaren Köpfen. Die Anschaffungskosten ebenso wie die Montagezeit sanken.

 

3. Die komplizierten Dinge auslagern
Kabelmanagement-System

Gemeinsam mit einem Kunden arbeiten wir an einem komplexen Bauprojekt. Zunächst entwarfen wir einen maßgeschneidertes Verbindungselement für das Kabelmanagement, mit dem mit fortschreitendem Aufbau des Systems Kabel hinzugefügt werden können. Anschließend montierten wir das Verbindungselement für den Kunden vor, bevor wir es lieferten. Die Vormontage erfolgte streng nach den Kriterien des Kunden, damit das Teil anschließend eingesetzt, ausgerichtet und festgezogen werden konnte. Ohne unsere Lösung hätten die Monteure fünf Komponenten vor Ort montieren müssen.

Wir führen häufig Vormontagen von Drehkopfschellensystemen und ähnlichen Komponenten für unsere Kunden durch. Dadurch lassen sich die Montagezeit und damit die Kosten für die Arbeiten vor Ort deutlich reduzieren.

 

4. Das Ergebnis will gepflegt werden …

Was auch immer Sie entwickeln, es muss instand gehalten werden. Die Spezifizierung des richtigen industriellen Verbindungselements wirkt sich auf die Geschwindigkeit, die Kosten und die Sicherheit aus. Größere Maschinen werden häufig durch schwere Abschirmungen geschützt. Diese können Sie auf Accuride-Linearführungen montieren, sodass sie sich schnell und mühelos bewegen lassen.

Kleinere Wartungsfelder werden häufig angeschraubt. Doch das Herausdrehen einer Schraube kostet Zeit. Sie kann verloren gehen. Sie kann sogar in die Maschine fallen. Eine Bolzensicherung verhindert, dass die Schraube verloren geht, doch ein BI-FIX-Druck-Drehverschluss ermöglicht zusätzlich einen einfachen Zugang. Um ein unbeabsichtigtes Lösen zu verhindern, können wir ebenso Varianten mit noch sichereren Mechanismen liefern.

Bi-Fix-Druck-Drehverschlüsse

5. Zugänglichkeit schaffen

Ein weiterer Faktor bei den Instandhaltungskosten ist die Zeit, die für den Zugriff auf wichtige Bauteile wie Pumpen oder Verdichter aufgewandt werden muss, insbesondere bei Fahrzeugen. Dieses Problem lässt sich lösen, indem Sie eine solche Baugruppe auf Accuride-Schwerlast-Teleskopschienen montieren. Accuride 9308E Schwerlast-Schienen - Verriegelung

Accuride DA 4120-Schwerlastschienen aus Aluminium tragen Lasten bis 550 kg. Mit einer Kombination aus einer Accuride 9301-Schwerlastschiene
und einer Accuride 9308-Schwerlastschiene mit Hebel können Sie einen in eingefahrener und ausgezogener Position verriegelbaren Aufbau konstruieren.

In Anwendungen wie Zügen, Sonderfahrzeugen und Schwermaschinen sind geringere Stillstandszeiten bares Geld wert.

 

6. Rohrbrüche vermeiden

Ein sehr beliebtes Verbindungselement für Kabel, Rohre und Schläuche ist der Rohr- und Kabelhalter für Kanten. Er ist einfach zu handhaben und kosteneffizient. Allerdings kann es bei Bewegungen oder Vibrationen zu Problemen kommen, wenn die Kante des Halters an dem darin befestigten Kabel, Rohr oder Schlauch reibt. Früher oder später gibt das Rohr nach.

Diesem Problem lässt sich jedoch entgegenwirken, indem Sie sich für einen abgerundeten Rohr- und Kabelhalter für Kanten entscheiden. Wie Sie sehen, ist die Kante dieses Halters von dem Rohr abgewinkelt, sodass eine Beschädigung deutlich unwahrscheinlicher ist. Wir können Ihnen eine große Bandbreite an Maßen und Oberflächenverarbeitungen anbieten und sind hinsichtlich der Mengen dieser äußerst praktischen Elemente sehr flexibel.Kabelhalter für Kanten

7. Lagerkosten senken

Um eine unterbrechungsfreie Produktion sicherzustellen, sind Sie gezwungen, Bestände vorrätig zu halten. Häufig gibt es Vergünstigungen, wenn Sie größere Mengen abnehmen. Doch je mehr Lagerbestand sich anhäuft, desto mehr Geld ist in industriellen Verbindungselementen gebunden. Es kostet Zeit und Geld, ein komplexes Inventar zu verwalten.

Entscheiden Sie sich für industrielle Verbindungselemente, die Sie in vielen verschiedenen Anwendungen nutzen können. Unser Multi-Fit-Hochleistungs-Rohr- und -Kabelhalter für Kanten passt auf ein großes Sortiment an Paneelstärken. Unser Team berät Sie gerne dazu, wie Sie Ihren Bestand reduzieren können.

 

8. Aus einem großen Problem ein kleines machen

Wenn Sie industrielle Verbindungselemente kreativ einsetzen, können Sie Ihre Kosten reduzieren. Der Möbeldesigner einer Fast-Food-Kette entschied sich beim Zusammenbau seiner Stühle für Fastmount-Verbindungselemente anstelle von Klebstoff. Dadurch schrumpfte die Montagezeit von 45 auf 15 Minuten – eine erhebliche Kostenersparnis.

Doch der eigentliche Renditevorteil für die Restaurantkette zeigt sich, wenn ein Teil eines Stuhls beschädigt oder verschlissen ist. Anstatt den gesamten Stuhl zurückzugeben, bestellt das Restaurantpersonal das beschädigte Teil, löst das alte Teil und setzt das neue ein.

 

9. Weitere Ersparnisse bei Möbeln

Einer unserer Kunden sah sich mit einem häufigen Problem der Möbelindustrie konfrontiert. Die Füße von Sofas, Stühlen und ähnlichen Möbelstücken werden vor der Lieferung absichtlich nicht montiert. Dies macht den Versand einfacher und senkt das Risiko einer Beschädigung während des Transports.

Der Kunde muss die Füße dann nach der Lieferung anschrauben. Allerdings kann das Eindrehen in eine Einschlagmutter schnell einmal schiefgehen und auch die Kunden sind nur Menschen. Es kam also, wie es kommen musste: Manche Füße wurden nicht richtig festgeschraubt und als sich der Kunde auf das Möbelstück setzte, wurde die Einschlagmutter aus dem Rahmen gedrückt. Das Sofa musste also zurückgenommen oder ersetzt werden, ein großer Kostenpunkt.Einschlagmuttern 4 zackig

Gemeinsam mit unserem Kunden entwickelten wir eine Lösung auf Grundlage des geeigneten industriellen Verbindungselements. Anstelle von herkömmlichen Einschlagmuttern verwenden sie nun Nieten-Einschlagmuttern von Sigma, die mit einer Nieten-Einschlagmutter-Maschine eingesetzt werden. Diese Nieten-Einschlagmuttern verfügen über einen Führungsteil, der es dem Kunden leichter macht, die Einschlagmutter richtig einzusetzen. Außerdem ist es beinahe unmöglich, die Nieten-Einschlagmutter herauszudrücken, wenn das Einsetzen doch einmal nicht einhundertprozentig korrekt erfolgt sein sollte.

Durch die Verringerung der Anzahl der Retouren hat sich die Investition schnell gelohnt.

 

10. Nicht austauschen, sondern reparieren

Mal eine persönlichere Frage: Gehen Sie gerne campen? Oder besitzen Sie einen Wohnwagen mit Vordach? Oder sogar eine Jacke oder Stiefel mit Reißverschluss? Ein kaputter Reißverschluss kann die Stimmung schnell trüben. Ganz besonders, wenn es der erste Tag Ihres Urlaubs und die Jacke Ihre Lieblingsjacke ist.

In den meisten Fällen ist nicht der Reißverschluss kaputt, sondern der „Zipper“ (Schieber). Mit dem ZlideOn-Reißverschluss-Reparatur-KitZlideon Reißverschluss Zipper Ersatz können Sie den Zipper austauschen und so den Verschluss reparieren. Ihr Urlaub kann weitergehen, die Insekten bleiben draußen, der Hund drinnen und die Jacke ist wie neugeboren. Das ist gut für Sie und den Planeten. Familienpackungen unseres ZlideOn-Reißverschluss-Reparatur-Kits stehen für Sie zur Verfügung.

Unsere Experten verraten Ihnen gerne weitere Spartipps – rufen Sie uns an unter
+49 711 490 04 420 oder kontaktieren Sie uns online. Unser Team berät Sie gerne zu der Frage, wie Sie durch die Auswahl des richtigen Verbindungselements Geld sparen können.

 

Teilen Sie diesen Eintrag

Zurück zur Neuigkeiten Übersicht